Neues aus den Klettergebieten: Die temporären Vogelschutzsperrungen sind in Kraft

Wie jedes Jahr werden auch in diesem Frühjahr in den meisten deutschen Klettergebieten einzelne Felsen zum Schutz felsbrütender Vögel gesperrt. Die genauen Sperrzeiten sind von Gebiet zu Gebiet etwas unterschiedlich, meist dauern sie von Januar/Februar bis Juni/Juli bzw. August. Um Überraschungen vor Ort zu vermeiden, sollten sich alle Kletterer vor ihrer Fahrt an den Fels informieren.
Welche Gipfel und Wände im jeweiligen Gebiet gesperrt sind, können Kletterer unter anderen bei www.dav-felsinfo.de erfahren. Auch infomieren die örtlichen Klettervereine über die Sperrungen:
Zeitlich befristete Kletterverbote für die größten deutschen Klettergebiete:

Und beim Tschechischen Nachbarn:

Vogelschutzsperrungen im Tschechischen Elbtal

Habt ihr Informationen über weitere Gebiete bitte meldet sie uns.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial