Thomas Huber (sen.) durchsteigt die Watzmann-Ostwand

Wir haben es doch schon immer gewusst, es liegt nur an den Genen :-). Thomas Huber, der 81-jährige Vater der Huberbuam, durchstieg mit seinen beiden Söhnen Alex und Thomas die höchste Wand der Ostalpen und noch dazu nicht auf dem leichtesten Weg, sondern sie hatten sich für die Durchsteigung den Salzburger Weg ausgesucht. Thomas Huber (sen.) ist seit über 65 Jahren in der Bergen unterwegs und viel wichtiger er hat sie unterwegs. Chapeau Herr Huber!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial