Vadim Timonov meldet "Black Eagle Assis" seinen vierten 8C Boulder

Der Russe Vadim Timonov, weilt zur Zeit in den Rocklands (Südafrika) und konnte an seinem fünften Bouldertag mit „Black Eagle Assis“ seinen bisher vierten 8C klettern. Zwei Tage danach folgte der Flash von Hipster-Wal (8B). Sein dritter Flash in diesem Grad. Die entscheidenden Tipps holte er sich aus einem Video von Paul Robinson. Es war die erste vierte Wiederholung der Fred Nicole Boulders aus dem Jahr 2002. Erst letztes Jahr konnten David Graham und Daniel Woods den Boulder als erstes wiederholen.

(c) Nikita Tsarev

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial