Video: Moritz Welt meldet Erstbegehung "Star Shopping" (XI/9a)

Vom 20-jährigen Franken Moritz Welt gibt es was Neues. An der Zauppenberger Wand bzw. „Catch me“-Wandl im Oberen Ailsbachtal in seinem Heimatgebiet „Nördlicher Frankenjura“ konnte er ein altes Projekt von Werner Thon jetzt klettern. Die Tour ist für Franken ungewöhnlich lang und geht durch ein beeindruckendes 10m Dach. Heraus kam die über 25 Meter lange stark überhängende Route „Star shopping“ (9a/XI), seine bisher 14.Route in diesem Grad. Insgesamt brauchte der junge Franke sechs Sessions bis er die Route punkten konnte, wobei er nur drei Versuche von unten benötigte.

After checking the route for the first time I instantly knew that was the kind of line I was searching for. It’s a 25 meters high wall with a 10m roof in the middle that has just one pure sequence of holds to climb on. You basically climb some 7c to a no hands ledge, and after some easy approach it’s 10 consecutive hard moves through the roof. After that you have some 8a climbing to the top. At the beginning I was struggling a lot with the single moves, but after checking out everything perfectly it went faster than expected. In total it took me 6 sessions.”

Foto: (c) Lars Decker


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.