Video: Hannes Puman and Tom Randall gelingt die Wiederholung von "La Fuerza de la Gravedad" 8b+ (Trad)

Hannes Puman und Tom Randall holen ich die erste Wiederholung der Rißdaches „La Fuerza de la Gravedad“ (8b+, trad) im Spanien. Das urspürnglich künstlich erstbegangene Rissdach (A2) wurde im September 2017 von Carlos Logroño erstbegangen und gehört sicherlich zu den schwersten Rißklettereien der Welt. Das Video zeigt die sehenswerte Begehung und auch die Vorbereitungen.

Hannes dazu: „I think i tried it about 5 times. The start of the root is easy, the first crux is to enter the roof. When you get into the roof the crack also starts, in the beginning the crack is quite thin and after a couple of fingerjams you have a good jug to rest on. After it’s a bit easier with good handjams but before you go over the roof you also have one ringlock, which was for me very tricky because i had never done it before and then getting around the edge of the roof is quite funky. Super nice route!“

Hier ein sehr gutes Video von Talo Martin:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial