Zwei neue Klettergärten bei Klagenfurt

Klettern Klagenfurt – Prigolawandl
Das kleine aber feine Massiv liegt im Süden von Klagenfurt auf der sogenannten Sattnitz Kette. Vom Parkplatz aus ist man in etwa 20 Minuten am Massiv mit 24 Routen. Das Angebot reicht von Linien mit 5a bis 7c, wobei die Routen maximal 20 Meter lang sind. Geklettert wird hier auf Konglomerat Gestein. Also mit Sedimentgestein zusammengehaltene runde Flußteine. Folglich gibt es viele Löcher und scharfe Leisten. Das Prigolawandl ist aber vor allem deswegen ein klasse Klettergarten, weil er fast den ganzen Tag im Schatten liegt. Einerseits schaut der Fels nach Nordwest, und andererseits liegt er hinter dichten Laubbäumen. Somit ist das Klettergebiet auch sehr gut für den Sommer geeignet. Welch ein Glück, dass der Wörthersee nicht weit weg ist!

Das Bild zeigt ein Klettergebiet passend zum Thema Klettern Klagenfurt, nämlich das Eibischwandl. Aus einem dichten Nadelwald steht ein heller Gneis Granitfels hervor. Darüber blauer Himmel.

Der coole Klettergarten Prigolawandl bei Klagenfurt. 24 Routen, schattig und cooler Fels. Foto: maltatal.rocks

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Klettergarten Eibischwandl in Wölfnitz bei Klagenfurt. 

Das kleine Massiv in der Nähe von Wölfnitz ist ein großer Kontrast zum Prigolawandl. Denn das Eibischwandl ist ein großer Gneisblock mit teil plattigen, leichten Routen. Der Fels schaut nach Süden, folglich wird es hier im Sommer sehr heiß. Die 16 Routen reichen von 3a bis 6a und sind sehr gut abgesichert. Das Massiv ist zudem gerade einmal 10 Meter hoch. Wer mit Kindern die ersten Kletterschritte unternehmen möchte, ist hier goldrichtig. Für motivierte Kletterer hingegen ist das Gebiet nicht zu empfehlen.

Der Klettergarten Eibischwandl in Wölfnitz bei Klagenfurt. Foto: maltatal.rocks

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Text und Fotos: (c) maltatal.rocks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial