Video: Bernd Zangerl mit "Il Colonel assis" (8B+/C)

Dem Boulderaltmeister Bernd Zangerl meldet sich nach langer Verletzungspause mit einer schweren Erstbegehung im Val di Orco zurück. Herausgekommen ist mit „Il Colonel“ ein Boulder im Zwischengrad 8B+ /C.

Bernd dazu: „Solche perfekte Felsen und ästhetische Linien im Granit sind einfach Seltenheit und dieser Diamant, mit der stark überhängenden Seite, ist einfach der Traum eines jeden Boulderers. Als ich 2015 den Stehstart (8A+) wiederholt habe, war ich einfach noch nicht ganz happy. Die Linie war noch nicht vollendet, sozusagen.
Von Anfang an haben mich diese zwei harten Einzelstellen gleich zu Beginn fasziniert. Für den einen „Griff“, wenn man das so nennen will, braucht es recht viel Vorstellungsvermögen und Spannung, um überhaupt Druck aufzubauen, und am Ende musst du von dem Minihaltepunkt, zum nächsten Griff dynamisieren!“

Das Video bei Youtube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial