Baptiste Dherbilly wiederholt "Empreintes" 9a(+)

Nach „Akira“ wurde nun eine weitere extrem schwere Route von Fred Rouhling wiederholt und auf 8c+ abgewertet. Der Franzose Baptiste Dherbilly konnte jetzt als Erster die Route „Empreintes“ (9a+)  im französischen Klettergebiet Cluses area südlich von Genf wiederholen. Die 30 Meter lange Route wurde von Fred im Jahr 2008 erstbegangen. 

„The first repetition of this route announced 9a/b by @fredrouhling in 2008.

After „Salamandre“ and „Mandallaz Drive“ it seemed logical to go and see Fred’s last route which had not been repeated yet.

After using the brush to dust off this line, I manage to decipher the movements. Of course the rock is not amazing but the route offers a very interesting effort with random moves. In particular, there is a throw in the middle with a certain commitment!

This line required much less investment than its neighbour Salamander. Beyond the details of the grading, which in my opinion is closer to 8c+, I would like to thank Fred for the „Footprint“ he left us in the realization of these atypical lines.

Foto: (c) Lea Delacquis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.