Ben Spannuth und Matty Hong wiederholen„Bone Tomahawk“ (9a/+)

Dem US-Amerikanern Ben Spannuth und Matty Hong gelingt nach Jonathan Siegrist die zweite und dritte Wiederholung der Joe Kinder Route „Bone Tomahawk“ (9a/+) in Fynn Cave in Süd-Utah in der Nähe von St. George aus dem Jahr 2016. Jonathan Siegrist hat ja auf glatt 9a+/5.15a vorgeschlagen. Joe selbst war sich ja über eine Bewertung unsicher, da es seine bis dato schwerste Route war.

Foto: Matty Hong

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial