Laura Rogora klettert "Ixeia" (8b+) onsight

Langsam macht sie Einen Angst oder Laura Rogora und kein Ende 😉 . An ihrem letzten Tag im spanischen Rodellar kann Laura nun noch die Route „Ixeia“ (8b+) onsight klettern. Dies dürfte die erste Onsight-Begehung eine Route in diesem Schwierigkeitsgrad für eine Frau sein. Im gleichem Modus und am gleichem Tag kletterte sie noch „Espirit rebel“ 8a+/b. Bei der Route „Philipe Cuisinère“ 8b fiel sie am Umlenker.

Wie berichtet, konnte Laura erst letzte Woche mit  „Alí Hulk extension total (sds)“ als zweite Frau überhaupt eine 9b-Route klettern.

Photo: (c) Marco Iacono

Ein Gedanke zu „Laura Rogora klettert "Ixeia" (8b+) onsight

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial