Video: Simon Lorenzi klettert "Quoi de neuf (8C/V15)"

mellow präsentiert die Begehung von Simon Lorenzi des nun über zehn Jahre alten Boulders „Quoi de neuf“ in Toit d’Orsay aus dem Jahr 2008. Es war die insgesamt 7. Begehung, des Boulders, von Rémy Bergasse erstbegangen. Der 30-Züge lange, ultmative Dachboulder bietet nach einem 7C+ Intro, ein No-Hands-Rest und einem 8A + Boulder. Simon Lorenzi würde ihn auf eher 8B+ abwerten.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial