Rückruf: Petzl ruft Verbindungsmittel für Klettersteige SCORPIO EASHOOK zurück

Der Kletterausrüster Petzl informiert über den Rückruf der Verbindungsmittel für Klettersteige SCORPIO EASHOOK (L060BA00), die einzeln oder im Set KIT VIA FERRATA EASHOOK (Referenzen K029DA00 und K029DA01) verkauft wurden. Wie das Unternehmen mitteilt, weisen diese Produkte eine Fehlfunktion auf: In seltenen Fällen bleibt der Schnapper des Karabiners geöffnet und schließt nicht mehr automatisch. Durch die Verwendung eines Verbindungsmittels mit geöffnetem Karabinerschnapper kann die Sicherheit des Anwenders im Falle eines Absturzes nicht mehr gewährleistet werden. Der Grund ist eine Fehlfunktion der Karabiner. Verwenden Sie die von diesem Rückruf betroffenen Produkte keinesfalls weiter.

SCORPIO EASHOOK 
Referenz: L060BA00

KIT VIA FERRATA EASHOOK 
Referenz: K029DA00 und K029DA01

Betroffen sind ausschließlich Verbindungsmittel, die ab dem 1. Januar 2021 hergestellt und geliefert wurden und deren Seriennummer zwischen 21A 0000000 000 und 21I 9999999 999 liegt.

Wenn Sie ein von diesem Rückruf betroffenes SCORPIO EASHOOK-Verbindungsmittel besitzen, verwenden Sie es keinesfalls weiter, selbst wenn es normal funktioniert. Wenden Sie sich über das Kontaktformular an den Kundenservice Ihres Landes, um das Verbindungsmittel zurückzuschicken. Sie können das Produkt entweder umtauschen oder eine Rückerstattung erhalten. Die Versandkosten für die Rücksendung übernimmt Petzl. Gleichzeitig arbeitet Petzl daran, dieses Produkts Anfang April 2022 wieder zum Verkauf anbieten zu können.

Photos und Infos: (c) Petzl.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.