Freiwilliger Rückruf des Ocún Klettersteig Set Via ferrata Torq 2

Auf Grundlage eines von der ILNAS-Überwachungsbehörde in Luxemburg durchgeführten
unabhängigen Tests, dessen Ergebnis am 22. Februar 2019 in der Meldung der Europäischen
Kommission Nr. A12/0398/19 veröffentlicht wurde, hat die RP Climbing s.r.o. (Hersteller und Inhaber
der Marke OCÚN) beschlossen, freiwillig ihr Produkt Via ferrata Torq 2, Produktcode 03983, vom Markt
zu nehmen.
Diese Handlung betrifft ausschließlich die Produktionscharge Nr. 800940, die im Zeitraum vom 25. April
bis 30. Mai 2018 produziert wurde.
Der unabhängige Test wurde von der akkreditierten Testeinrichtung APAVE Sudeurope SAS nach den
in EN 958:2017 festgelegten Verfahren durchgeführt. Beim dynamischen Testen wurde ein leichter
Anstieg der Fangstoßkraft gemessen, deren Wert die durch die Norm definierten Werte um 15-20 %
überstieg. Alle anderen Anforderungen der EN 958:2017 (d. h. ČSN 958:2017) entsprachen den
festgelegten Grenzwerten, und das Produkt erfüllte die statischen Festigkeitsanforderungen nach
Durchführung dynamischer Tests.
Ocún hat die Testergebnisse überprüft und eine detaillierte Risikoanalyse für das
getestete Produkt durchgeführt. Das Ergebnis dieser Analyse ist, dass das Produkt kein potenzielles
Risiko für die Benutzer darstellt. Um sicherzustellen, dass alle von dem Unternehmen auf den Markt
gebrachten persönlichen Schutzmittel die Anforderungen der aktuellen europäischen Gesetzgebung
erfüllen, sich Ocún entschlossen, die Produktionscharge Nr. 800940 vom Markt zu nehmen.
Produktidentifikation:
Bezeichnung: VIA FERRATA TORQ 2
Produktcode: 03983
Nummer der Produktionscharge: 800940

Nähere Informationen zum Rückruf finden Sie auf der Homepage von Ocún.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial