Video: David Firnenburg holt sich die 3. Begehung von Modified" (9a+)

David Firnenburg kann sich nach einer Begehung von „Classified“ (9a/+) nun auch die 3. Begehung von Modified“ (9a+) an der Holzgauer Wand in Kleinziegenfelder Tal im Nördlichen Frankenjura sichern. Beide Routen stammen von Alex Megos. Erstere aus dem Jahr 2015 und letztere aus dem Jahr 2014. Die Route „Modified“ ist eine Routenkombination und startet in „Hänsel ohne Gretel“ um am 2. Haken nach links in die Route „Des Mos“ zu traversieren und dann „Classified“ rauszuklettern. David stuft die Route als eher einfach für den Grad ein. Auch „Classified“ würde er eher im Grad 9a sehen. Es war nach „La Rambla“ in Siurana (Spanien) Davids zweite Route in diesem Grad.

Davis zur seiner Begehung: „Modified“ war dann “nur” noch der schwere Start in „Classified“ über den “Hänsel ohne Gretel”-Einstiegsboulder. Der zieht etwas mehr Kraft als der leichtere „Classified“-Einstieg, die man im letzten Boulder gut gebrauchen kann. Aber ich hatte das Programm drin (also wusste die Bewegungsabfolgen so gut, hatte sie eingeschliffen) und stand physisch über der Route, so dass ich mir keinen Druck machen musste. Ich wusste, dass ich die Route locker drauf habe, nur keine Fehler machen musste. Einfach Kopf abschalten, nicht lange nachdenken und ohne Sorgen losklettern. Letzten Samstag bin ich dann noch 1x im Boulder oben gefallen wegen tauben Fingern (im Gegensatz zu den Bedingungen bei „Classified“ 2 Wochen zuvor, war es nochmal kälter gewesen bei vllt. 7-8 Grad, grenzwertig für diese Routenlänge), habe die Route aber dann im 2ten Go nach dem Durchstieg von „Classified“ souverän abgehakt, auch wenn ich oben halb-taube Finger hatte und der Tag etwas feucht ausgefallen ist, also zusätzlich oben an recht rutschigen Griffen geklettert bin. Whatever! Ich habe es akzeptiert, nicht lange nachgedacht und mir die 3. Begehung nach Megos und Ondra gesichert. Hammer!“

Foto: David in der Crux von „Modified“ (9a+)(c)neprosport

Hier noch ein Video vom Erstbegeher Alex Megos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial