Daniel Ladurner und Hannes Lemayr mit neuer Mixedtour “Airport” (WI5+/M4)

Daniel Ladurner und Hannes Lemayr gelang am einem im Naturpark Puez Geisler liegenden Massiv im hinteren  Langental eine neue Mixedtour. Sie nannten die, inklusive Zustiegsseillänge, 110 Meter lange Route, gleich links neben dem „Jumbo Jet“, naheliegender Weise “Airport” (M7, WI5+). Bei der Erstbegehung verwendeten die beiden Kletterer keinerlei fixes Material, sondern nur 12 Eisschrauben. Potentielle Wiederholer müssen so auch ihre Standplätze selbst einrichten können. Der Zustieg zur eigentlichen Route verläuft über die klassische Route. Dorthin gelangt man über einen anstrengenden, aber auch sehr abwechslungsreichen Anmarschweg (2 Stunden ab Parkplatz).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial