Video: Kim Marschner klettert "Spray of Light" (8C)

Manchmal geht uns aus etwas durch die Lappen, vermutlich waren wir von Kims zweiten Platz bei den „Ninja Warrior Germany“ zu sehr abgelenkt ;-). Kim Marschner weilte im Sommer letzten Jahres für drei Wochen in den Rocklands (Südafrika). Dabei konnte er sich einen Kindheitstraum erfüllen und mit „Spray of Light“ seinen ersten 8C-Boulder klettern. Es war gleichzeitig die 7. Begehung des Daniel Woods‘ Boulders aus dem Jahr 2015. Außerdem gelangen ihm neben diesem Boulder folgende Probleme:

Tick-List:
Golden Shadow 8b
Amandla 8b+
Derailed 8b
Ubuntu 8b
Spray of Light 8c

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial