Video: Kim Marscher wiederholt "From Dirt Grows The Flowers" 8C

Lange war von Kim Marschner verletzungs- und arbeitsbedingt weniger zu hören. Nun konnte er sich an seinem letzten Tag im schweizerischen Chironico die 14. Begehung von „From Dirt Grows The Flowers“ 8C holen. Es war der zweite 8C-Boulder von Kim nach „Spray of Lights“ im letzten Jahr. „From Dirt Grows The Flowers“ wurde von Dave Graham im Jahr 2005 erstbegangen. Am selben Tag gelang Kim dann noch eine Begehung von „Sissyfuss“ (8A+).

„Finally got it done. After falling at least ten times at the mantel I could keep it together at my last day in Ticino and sent ‚From Dirt Grows The Flowers‘ 8C. With an ascent of ‚Sissyfuss‘ 8A+ I made it to one of my best climbing days in life. Thanks @flo.wientjes for the best support! @deuter @redchiliclimbing @whiteoutclimbing @twall63071 @organicclimbing @bergstation.nrw #deuter #redchiliclimbing #chalkiswhite #ticino #twall #tessin #bouldering #climbing #boulderinglife #project #newyear“


Ein Gedanke zu „Video: Kim Marscher wiederholt "From Dirt Grows The Flowers" 8C

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial