Janja Garnbret verteidigt Weltmeistertitel im Bouldern

Nicht wirklich überraschend konnte die Slowenin Janja Garnbret ihren  Weltmeistertitel im Bouldern souverän verteidigen. Zweite wurde ebenso wenig überraschend Akiyo Noguchi, vor der doch Überraschungsdritten Shauna Coxsey, welche ihr bestes Saisonresultat ablieferte. Die Schweizerin Petra Klingler wurde als beste deutschsprachige Athletin Zehnte. Afra Hönig wurde als beste Deutsche 21. Jessica Pilz wurde mit dem doch enttäuschenden 31. Platz beste Österreicherin.

1. Janja Garnbret SLO 33
2. Akiyo Noguchi JPN 22 (4)
3. Shauna Coxsey GBR 22 (6)
4. Ievgeniia Kazbekova UKR 12 (3)
5. Miho Nonaka JPN 12 (5)
6. Nanako Kura JPN 1

Komplettes  Ergebnis

Das Finale bei Youtube

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial