Pjotr Schab klettert "Joe Mama" (9a+) in Oliana

Lange war von dem starken Polen nichts zu hören, aber der starke Pole Pjotr Schab sammelt weiter schwere Begehungen. So konnte er sich jetzt eine Begehung von „Joe Mama“ (9a+) in Oliana (Spanien) holen. Es war seine 10. Route in diesem Grad und schwerer. Es war die 10. Begehung der Klemen Bečan Route aus dem Jahr 2016, welche mit Anak Verhoeven letztes Jahr auch eine Frauenbegehung bekommen hatte. Am selben Tag konnte Pjotr auch noch „Blanquita“ 8c+ klettern. Für dieses Jahr hat sich Pjotr  mit „Perfecto Mundo“ auch noch seine erste 9b+ vorgenommen.

Foto: (c) Marcin Szymkowski 

Ein Gedanke zu „Pjotr Schab klettert "Joe Mama" (9a+) in Oliana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.