Martina Demmel klettert fünf 8C-Routen

Die 18-jährige Martina Demmel konnte am 28. Mai diesen Jahres die Route „Father and Son“ an der“ Trockauer Wand“ (8c) im Nördlichen Frankenjura nach fünf Versuchen klettern. Es war für Martina die fünfte 8c Route in diesem Jahr und auch in ihrer bisherigen Karriere. Das ist an sich schon eine große Leistung, wenn man aber bedenkt, daß Martina erst vor drei Jahren mit Klettern begonnen hat, ist das umso bemerkenswerter. Erst im April konnte sie  „Odd Fellows“ ihre erste 8c-Route klettern. Es folgten mit „Roof Warrior“ (2. Go) , „King of the Bongo“ und „Battle Cat“ weitere 8c-Routen. Wir bleiben gespannt, wo die Karriere der Südbayerin noch hinführt.

 

 

Ein Gedanke zu „Martina Demmel klettert fünf 8C-Routen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial