Margo Hayes und Paige Claassen klettern "Kryptonite" 9a

Wieder können wir wieder von starken Frauen berichten, auch wenn es bei Margo schon etwas her ist. Margo Hayes und Paige Claassen können sich jeweils eine Begehung des Klassikers „Kryptonite“ 9a. Die legendäre Route und erste 9a in den Vereinigten Staaten konnte 1999 Tommy Caldwell erstbegehen,

Margo gehört zu den stärksten Kletterinnen au diesem Planeten und gehört zu den bisher nur fünf Frauen die eine Route im Grad 9a+ klettern konnten. Letztes Jahr konnte sie mit „Papichulo“ ihre dritte Route in diesem Grad kletter. Vorher war die starke US-Amerikanerin schon in „Realization“ (9a+) und „La Rambla“ (9a+) erfolgreich.

„It was a privilege to climb this route a few weeks ago. Thank you, @tommycaldwell, for the diverse and endless list of contributions you’ve made to our sport. Cheers to my friend, @paigeclaassen on her ascent as well!“
Foto: (c) Matty Hong

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial