Nico Pelorson klettert "Sweet neuf" (9a+)

Der Franzose Nico Pelorson kann mit „Sweet neuf“ in in Pierrot Beach (Vercors) in Frankreich seine erste 9a+ Route klettern. Es war die dritte Begehung der Route, welche Anak Verhoeven im Jahr 2017 mit „Sweet neuf“ als erste Frauenerstbegehung in diesem Grad klettern konnte. Der Schweizer Cedric Lachat, bekannt für seine harten Einstufungen, wiederholte die Route als Erster letztes Jahr.

Bekannt ist der Franzose, vor allem durch das Bouldern, so hat er mit „Délir onririque assis“ und „Big Island“ schon zwei 8C Boulder auf seiner Ticklist.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial