Eva Hammelmüller punktet "Kantenphysik" (8c/+)

Die Österreicherin Eva Hammelmüller weilte wieder im Tiroler Klettergebiet Achleiten und konnte jetzt „Kantenphysik“ (8c/+) punkten. Ende letzten Jahres konnte sie schon mit der Nachbarroute  „Tunnelblick“ ihre erste 8c+ punkten und das im 10. Go. Eva wollte eigentlich am Boulder-Weltcup in Meiringen teilnehmen, musste aber auf Grund einer Knieverletzung passen.

Due to my knee injury, I could not compete in Meiringen at the first World Cup of the season. Watching the livestream made me realise how much I miss competing, but I used the last two days well by spending some time climbing outdoors, and I was able to send some amazing routes:

– “Kantenphysik“ (8c/+)
– “Ehrentotzen“ (8b)
– “R.G. Plus“ (8b)
– “Reine Männersache“ (8a+) – onsight!!
– “Leukotherma“ (8a+)

I’ll be back for the next comps!!

Foto: (c) Tobias  Lanzanasto – Eva in „Kraftplatzl“ 9a am Berglsteiner See

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial