“Peak District - A day in climbers life“- Kletterer machen Musik

Das Kletterer Musik machen, weiß man nicht erst seit Thomas Huber von den Huberbuam. So haben sich die  zwei Kletterer Florian Wäldele und Florian Dreßler zusammengetan und die Band „Ohohoh“ gegründet. Mit dem Song “Peak District“ haben sie eine Hommage an den Klettersport und die Natur komponiert. Geplant war in das britische Klettergebiet Peak District  zu fahren, um ein Musikvideo zu drehen…der Lockdown machte dies unmöglich….

Wir starteten einen weltweiten Aufruf in der Kletterszene, uns Videomaterial von sich zu schicken…Schnell zeigte sich, dass viele diese Idee eines Community-Projektes unterstützen, und als dann Stefan Glowacz seine Zusage gab wurde uns klar, dass es etwas ganz besonderes werden würde. Mit der Videoproduzentin Nora Caterin Born, selbst Kletterin und Routenbauerin, fanden wir auch die Ideale Partnerin für das Projekt. Wir zeigen mit vielen Kletter:innen aus aller Welt einen idealen Tag draussen am Fels…und war wir das, was wir tun, so sehr lieben!

Mit dabei sind unter anderem: Isabelle Patissier, Juliane Wurm, Bernd Zangerl, James Pearson, Pete Whittaker, Les Freres Mawem…

https://youtu.be/hR9Q1YbiPi4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.