US-Amerikanerin Isabelle Faus klettert  "Primitivo Stand" (8B) in Valle Bavona

Die US-Amerikanerin Isabelle Faus klettert  mit „Primitivo Stand“ in Valle Bavona (Bavonatal) im Kanton Tessin in der Schweiz, ihren 18. 8B-Boulder. Isabelle hat mit „Memory is Parallax“, „Amandla“ und „The Wheel of Chaos“ auch schon drei Boulder im Grad 8B+ auf ihrem Konto. Nur Alec Puccio hat mehr Boulder in diesem Grad auf ihrem Konto.  Bereits 2015 konnte Isabelle mit „Amandla“ in den Rocklands als fünfte Frau überhaupt einen 8B+-Boulder ziehen und hat mittlerweile über 100 Boulderprobleme von Fb8a bis Fb8b+ gelöst.

Foto: (c) Hannes Kutza

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial