Der 11-jährige Andrea Locatelli klettert "Dita d'oro" (8c)

Der 11-jährige Andrea Locatelli klettert „Dita d’oro“ (8c) in italienischen Klettergebiet „Est dell Maddalena“. Er benötige nur sechs Sessions verteilt auf drei Tage bis er die Route sturzfrei klettern konnte.

Vorher war diese Leistung nur dem Franzosen Theo Blass und dem Östtereicher Christian Leitner gelungen. Nur ein Jahr älter war Andrea Chelleris der eine 9a- Route punkten konnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.