Kim Marschner klettert "The Elder Statesman" (9a/XI-)

Kim Marschner, sonst meist ohne Seil an Blöcken oder Ninjaparcors unterwegs, konnte jetzt auch mal wieder mit „Strick“ seine Können unter Beweis stellen. So weilte er in Franken und kletterte mit „The Elder Statesman“ seine erste „9a/XI-“ Route. Letztes Jahr konnte die Schwedin Matilda Söderlund mit der Route ihre erste 9a-Route klettern und war damit die zweite Frau der das gelang.

„Super happy about climbing my first 9a in my fourth try. ‚The Elder Statesman‘ 11. Unfortunately you can’t see the whole line on the video so this is just the first half of it but at least the hardest moves. No it’s time for plastic again and give my best at the second selection lead comp with the @climbing_team_germany on Friday.“


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial