Video: Alex Megos holt sich die 2. Begehung von "Half-Life" (8C).

Wie ja schon berichtet, konnte sich Max Räuber die 3. Begehung von „Half-Life“ (8C). Kurz vorher, war Alex Megos erfolgreich. Nun gibt es ein Video zu seiner Begehung. Die Begehung schmälert natürlich etwas die Benutzung von Kneepads.

Der Boulder „Half-Life“ ist ein Verlängerung zu „Gordon (soft 8B+) und addiert einen etwa 7C+ Direktstart in „Gordon“ rein.

„Half Life was first climbed by Felix Knaub a while back and it didn’t get a repeat for a long time. After getting more into bouldering this spring I could do the second ascent of it a few months ago. Felix proposed 8C back then, and I think the way he climbed it was for sure hard 8C. After finding slightly different beta and by using a kneepad it for sure made it a bit easier. Might still be 8C though. Hard to say, as its a rather long boulder problem with about 25 moves.“

 

Ein Gedanke zu „Video: Alex Megos holt sich die 2. Begehung von "Half-Life" (8C).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial