Kletter- und Freizeitbeschränkungen wegen Covid-19 in Österreich - Änderungen am 15. November

Österreich hat seine Ausgangsbeschränkungen aufgrund von Covid-19 wieder verschärft.  So heißt es in der Notmaßnahmenverordnung:

Zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 und zur Verhinderung eines Zusammenbruchs der medizinischen Versorgung i…

Weiterlesen

Coronabedingte Einschränkungen ab dem 2. November

Ab den 2. November werden Corona-bedingt wieder alle Boulder- und Kletterhallen geschlossen. Derzeit ist noch das Klettern in allen „natürlichen“ Freiluftklettergebieten erlaubt.

Bisher einzige Ausnahme: Für den Schriesheimer Steinbruch gilt auf A…

Weiterlesen

Deutschland in der Coronakrise -Ein Update

Über den Sommer hatten wir uns schon wieder daran gewöhnt, es gab kaum noch Einschränkungen wegen der  Coronakrise. Eigentlich hoffte man schon, daß der Virus einfach wieder verschwindet.

Fast alle Regelungen in Deutschland für den Kletter- und Fr…

Weiterlesen

Update: Regeln für In- und Outdooraktivitäten während der Coronakrise in der Schweiz

Es gibt gute Neuigkeiten. Der Bundesrat hat am 29. April verschiedene Massnahmen des Lockdowns ab dem 11. Mai 2020 beschlossen. So sind bestimmte Outdoor- und Bergsportaktivitäten unter bestimmen Voraussetzungen wieder möglich. Konkret bedeutet das f…

Weiterlesen

Freizeit- und Kletterregelungen in Deutschland während der Coronakrise - Update

Jetzt wurden in Detushcland die Regelungen für die Kletter- und Freizeitsport gelockert. Einiges ist jetzt wieder möglich.

Größere Wanderungen und Ausflüge sind wieder möglich. Allerdings gilt auch hier: Personen müssen zwischen einander einen Min…

Weiterlesen
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial